FAQ's

Hier finden Sie alle Antworten zu häufig gestellten Fragen rund um unsere Schule. Sollten Sie nicht fündig werden, kontaktieren Sie uns bitte unter der Telefonnummer 069 - 31 19 92  oder schreiben Sie uns unter bildungsschuppen@t-online.de .

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Wie und wann kann ich mich anmelden?


Am besten machst Du telefonisch oder per Mail einen Beratungstermin mit uns aus. So können wir gemeinsam schauen, welcher Kurs für dich geeigneter erscheint. Die Anmeldung für die neuen Nachmittags- bzw. Abendkurse sollte bis Ende April erfolgt sein. Hier gelangst du zum Anmeldeformular




Ich habe den Anmeldetermin verpasst, kann ich die Schule trotzdem besuchen?


Unter Umständen ja, z.B. wenn Plätze unvorhergesehen wieder frei werden. Es macht auf jeden Fall Sinn uns zu kontaktieren!




Wann sind eigentlich Ferien?


Hier klicken, um alle wichtigen Termine zu sehen!




Gibt es Hausaufgaben?


Ja, die gibt es in beiden Kursangeboten. Zusätzlich wird Nachbereitung und Wiederholung sowie aktive Teilnahme am Unterricht vorausgesetzt.




Kostet die Abschlußprüfung Geld?


Die Anmeldung zur Prüfung ist kostenlos und wird von uns durchgeführt.




Was passiert, wenn ich die Prüfung nicht bestehe?


Dies führt dazu, dass das Schuljahr wiederholt werden muss. Die Prüfung kann im Folgejahr erneut abgelegt werden. Die Kosten hierfür betragen dann €80.




Was mache ich, wenn ich nicht zum Unterricht kommen kann?


Sie entschuldigen sich, telefonisch oder per Mail. Falls wir telefonisch nicht erreichbar sind, hinterlassen Sie uns eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter. Ab dem 3. Fehltag benötigen Sie ein ärztliches Attest.




Gibt es die Möglichkeit zur Nachhilfe?


Für die Zeit der Prüfungsvorbereitung bieten wir unseren Schülern ein Hilfsangebot an einem zusätzlichen Wochentag (Mittwoch).




Ist der  Abschlss staatlich anerkannt?


Ja, die Prüfungen zur Mittleren Reife legen Sie an staatlichen Schulen ab. Sie sind bei entsprechenden Noten zum Besuch weiterführender Schulen berechtigt (Notenschnitt besser als 3,0)..




Wie läuft die Anmeldung zur Prüfung ab?


Die Anmeldung bei der Schulbehörde übernehmen wir für Sie. Dazu benötigen wir von Ihnen einen ausgefüllten Meldebogen, ein Lichtbild (nicht älter als drei Monate), einen Lebenslauf mit ausführlicher Darstellung des Bildungsweges, eine Kopie des Personalausweises sowie eine Kopie des Abschluss- oder Abgangszeugnisses der zuletzt besuchten Schule.




Wie viele Prüfungen sind zu absolvieren?


Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Prüfungsteil. Schriftlich wird in den Fächern Mathematik, Deutsch, Biologie und Englisch geprüft, mündlich in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch und GL.




Werden alle prüfungsrelevanten Fächer unterrichtet?


Ja, selbstverständlich unterrichten wir im Bereich des Mittleren Schulabschlusses alle relevanten Fächer, die für die Prüfung wichtig sind. Hierbei konzentrieren wir uns allerdings ausschließlich auf prüfungsrelevante Fächer und Inhalte - für die Prüfung irrelevante Inhalte klammern wir dabei aus, um uns gezielt auf die Prüfungen zu konzentrieren.